Das Bismarck Quartier

Leben im Bismarck Quartier Düren (BQD)

Die Kreisstadt Düren liegt mit etwa 90.000 Einwohnern am Nordrand der Eifel, zwischen Aachen und Köln. Sie ist geprägt von mehr als 1300 Jahren wechselvoller Geschichte und ihrer modernen Industrie. Im Herzen der Kreisstadt liegt der romantische Theodor-Heuss-Park, der von der Fußgängerzone aus in wenigen Minuten zu erreichen ist.

Hier steht die überlebensgrosse neuklassizistische Bronzestatue des früheren Reichskanzlers Otto von Bismarck, zur Erinnerung an den bekannten Ehrenbürger der Stadt. Direkt angrenzend an den Park entsteht das neue Bismarck Quartier auf einem ca. 6.200 qm großen Areal an der Bismarckstraße / Ecke Moltkestraße.

Das Leben, Arbeiten und Wohnen im Bismarck Quartier wird geprägt sein von einer Vielfalt exklusiver Möglichkeiten, Synergien und zukunftsweisender Konzepte. Wohnungen mit Blick ins Grüne - kurze Wege zum Büro - Realisierung von Konferenzen oder privaten Festen direkt vor Ort – Unterbringung der Gäste im angrenzenden Hotel; all das sind nur einige Beispiele für die Vielfalt dieses neuen Quartiers. Die hervorragende Infrastruktur des Kreises Düren, mit z. B. 35 allgemein bildenden Schulen, 4 Kliniken und einer großen Auswahl an Freizeit und Kultureinrichtungen rundet die Top-Versorgung der grünen Insel ‘Bismarck Quartier‘ optimal ab.

Informieren Sie sich hier
Kreis Düren: http://www.kreis-dueren.de
Stadt Düren: http://www.dueren.de

Beachten Sie bitte, dass Sie damit die Homepage des Bismarck Quartiers verlassen.

Broschüre

Dürens beste Lage

Online Blättern

Broschüre

Bismarck Quartier

Online Blättern

Infomaterial

Theodor-Heuss-Park

Online Blättern